Mitwirkung im Orchester

Das Herzstück der Orchesterakademie ist die Mitwirkung im Orchester.

Die Stipendiaten arbeiten mit erstklassigen Musikern und namhaften Dirigenten zusammen und profitieren vom außergewöhnlich breiten Repertoire des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters. Aufgrund seiner historisch bedingten Doppelfunktion ist es sowohl als Konzertorchester auf dem Podium als auch im Orchestergraben der Oper aktiv.

Dabei steht der Ausbildungscharakter im Vordergrund, d.h. die Stipendiaten werden sukzessive an die Orchesterpraxis, insbesondere an die Arbeitsweise in der Oper, herangeführt.