Fördern sie die Zukunft
der Frankfurter Klangkultur!

Die aus den Reihen des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters gegründete Paul-Hindemith-Orchesterakademie (PHO) hat sich zum Ziel gesetzt, die Ausbildungslücke zwischen Hochschulabschluss und Berufseinstieg zu schließen und gleichzeitig die über Jahrhunderte gewachsene Klangtradition des Orchesters weiterzugeben. In den kommenden Jahren wird sich die Orchesterakademie zu einer festen Institution innerhalb der deutschen Orchesterlandschaft und zu einem Imageträger im Rhein-Main-Gebiet entwickeln. Wichtige Faktoren hierbei sind die künstlerische Qualität und eine begeisternde jugendliche Frische der Stipendiaten im kulturellen Leben der Region.

Um diese Qualität und dieses Niveau zu entwickeln und auch in der Zukunft zu sichern und auszubauen, bedarf es des Engagements einer aufgeschlossenen, interessierten Wirtschaft und ihrer Institutionen sowie privaten Förderern.

Die Orchesterakademie bietet etliche Vorteile der Kulturförderung:

  • Erleben Sie gemeinsam mit Freunden, Mitarbeitern oder Kunden die Mitglieder der Akademie live in exklusiven Förderer-Konzerten: Regionale und überregionale Förderer haben die Möglichkeit, die herausragende Qualität der Stipendiaten innerhalb Ihrer eigenen Räumlichkeiten für exklusive Kundenveranstaltungen und Incentives zu nutzen.
  • Förderer können die Image- und Aktionsplattformen der Orchesterakademie und deren Partnern nutzen.
  • Eine Förderung der Orchesterakademie wirkt sich positiv auf das Image aus und kann durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit Kommunikationsziele wie z.B. Medienpräsenz unterstützen.
  • Da die Orchesterakademie in der Zukunft als kultureller »Leuchtturm« des Rhein-Main-Gebietes mit überregionaler Bedeutung und Ausstrahlung gelten wird, ist die Rolle als weicher Standortfaktor nicht zu unterschätzen.

Ein Engagement für die Orchesterakademie ist gleichzeitig ein Engagement für die Kultur des Rhein-Main-Gebiets, Hessens und des gesamten deutschsprachigen Raums.
Genauso unterschiedlich wie die Förderer aus der Wirtschaft und aus dem privaten Bereich selbst – vom kleinen regionalen bis hin zum großen weltweit agierenden Unternehmen – genauso unterschiedlich sind auch die Wünsche und Ideen in Bezug auf ein Engagement bei der Orchesterakademie. Gerne bieten wir Ihnen daher individuell angepasste Förderer-Pakete mit den unterschiedlichsten Zielsetzungen und Ausprägungen an – ganz nach Ihren Vorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

kontakt@ph-orchesterakademie.de

Direkt spenden

Sonderkonto der Paul-Hindemith-Orchesterakademie

Kontoinhaber: Frankfurter Museums-Gesellschaft e.V.

IBAN:  DE58501900006400012332

BIC: FFVBDEFF