Nu Lee Joung

Nu Lee Joung wurde 1990 in Südkorea geboren und begann mit 14 Jahren Geige zu spielen. Nachdem sie bereits in Korea ihren Bachelorabschluss an der Konkuk Universität ablegte, absolvierte sie zunächst einen Master an der Universität Augsburg bei Prof. Linus Roth und studiert nun im Studiengang Konzertexamen bei Prof. Anne Shih an der Universität in Mainz.

Sie gewann zahlreiche Wettbewerbe in Korea und nahm an Meisterkursen der Internationalen Sommerakademie Mozarteum Salzburg teil. Seit November 2016 ist sie Stipendiatin von „Yehudi Menuhin Live Music Now“ Frankfurt.

Sie war bereits Praktikantin der 1. Violinen des Hessisches Staatstheater Wiesbaden und hatte einen Zeitvertrag bei den Augsburger Philharmoniker inne.

Seit April 2017 ist Nu Lee Joung Stipendiatin der Paul-Hindemith-Orchesterakademie.